1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
  • Nächste Saison wieder in der 2. Bundesliga Nord 31.05.2024

    Nach einem Jahr in der 2. Bundesliga Pro haben wir auch in Vorbereitung auf die neue Saison eine gründliche Auswertung aller...

  • Auftritt beim Meister 26.04.2024

    Mit Platz 9 Minimalziel erreicht Nachdem die Stralsunder Wildcats nach der letzten Saison die Meisterehrung selbst...

  • Das letzte Heimspiel der Saison 19.04.2024

    Dank an alle Zuschauer, Sponsoren und Förderer sowie Helfer Nach einer anstrengenden Saison steht nun bereits das...

+ News-Archiv
Nächste Saison wieder in der 2. Bundesliga Nord

Nach einem Jahr in der 2. Bundesliga Pro haben wir auch in Vorbereitung auf die neue Saison eine gründliche Auswertung aller Fakten vorgenommen. Dabei haben wir auch die neuen Gegebenheiten der Liga (Aufstockung auf 15 Teams, weiterer freiwilliger Abstieg aus der ersten Bundesliga, eine weitere Mannschaft aus Bayern, erhöhte Anforderungen an den Live-Stream) mit eingearbeitet.

Auftritt beim Meister

Mit Platz 9 Minimalziel erreicht

Nachdem die Stralsunder Wildcats nach der letzten Saison die Meisterehrung selbst entgegen nehmen konnten, sind sie auch in diesem Jahr vor Ort. Beim vorerst letzten Auftritt von Schwarz-Weiß-Erfurt in der 2.Bundesliga Pro werden sie als Gastmannschaft zugegen sein.

Das letzte Heimspiel der Saison

Dank an alle Zuschauer, Sponsoren und Förderer sowie Helfer

Nach einer anstrengenden Saison steht nun bereits das letzte Heimspiel an. Mit den Grimma Volleys kommt ein Team aus dem oberen Tabellendrittel, welches die letzten 3 Spiele jeweils zu Hause gewonnen hat.

In Dingolfing war nichts zu holen

Ergebnis widerspiegelt die Tabellensituation

Ohne Zählbares reisten die Stralsunder Wildcats am Sonntagmorgen wieder aus Dingolfing ab. Dabei hatte sich das Team einiges vorgenommen. Und das bekamen die Gastgeberinnen im ersten Satz auch gleich zu spüren.

Wieder auf Reisen

Relativ ausgeglichene Liga

Am Wochenende geht es wieder auf eine lange Reise mit zwei Übernachtungen. In Dingolfing wartet ein weiteres Team von der Tabellenspitze.

Glanzvoller Sieg

Nach zwei engen Sätzen groß aufgespielt

Vor einer stimmungsvollen Kulisse mit über 430 Zuschauern zeigten beide Teams zunächst einen ausgeglichenen Spielverlauf. Keiner Mannschaft gelang es, einen größeren Vorsprung zu erspielen. Am Ende hatten die Gäste das bessere Ende für sich.

Saisonendspurt

Mit einem weiteren Sieg dem Klassenerhalt etwas näher kommen

Die Saison geht dem Ende entgegen. Das sieht man einerseits an der abnehmenden Anzahl von Spielen und andererseits an den größeren Abständen bis zum nächsten Auftritt. Das kann schon mal dazu führen, dass der Rhythmus verloren geht. Aber auch die Möglichkeiten der Regeneration sind größer.

Die Leistung und das Ergebnis stimmen

Mit dem 3:1 Heimsieg verschaffen sich die Stralsunder Wildcats etwas Luft

Gut eingestellt vom Trainer A. Thiel war das Team vom ersten Aufschlag an hellwach und konzentriert. Auch wenn der erste Punkt an die Gäste ging, hatten die Stralsunder Wildcats das Spielgeschehen sofort in der Hand und erspielten sich einen Vorsprung.

Hauptsponsoren der Saison 2023/2024
SWG Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH
Sparkasse Vorpommern
Romantik-Hotel Scheelehof
ITG Ingenieur-, Tief- und Gleisbau GmbH

VBL Homepage 2. BUNDESLIGA Frauen Pro

Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen LIVE auf SPORT1EXTRA

SnowTrex

VMV