wildcats_4 wildcats_6 wildcats_3 wildcats_1 wildcats_2 wildcats_5 IMG2397 _J0P0273 _J0P0431 _J0P0581 14700749_1768410276763480_872670201492242721_o 1 14711168_1768410153430159_1319141328927087985_o 14712941_1768410290096812_3777499034442040312_o Heim_Gladbeck_1
+ News-Archiv
Hochklassiger Volleyball ohne Happy End für Stralsund

Stralsunder Wildcats und Bayer Leverkusen liefern sich Schlagabtausch, der mit Sieg für Gäste endet

Die Stralsunder Wildcats und Gegner Bayer Leverkusen feuerten am Sonnabend aus allen Rohren. In einem hochklassigen Zweitliga-Duell schenkten sich die Volleyballrivalen nichts.

Stralsunder Wildcats starten in 2022: Trainer Hinz spricht über Kader, Taktik und Gegner Leverkusen

Die Volleyballerinnen aus Stralsund müssen gegen Zweitliga-Meister Leverkusen ohne Fans-Support auskommen. Dafür kann Trainer Robert Hinz auf die ganze Kaderbreite zurückgreifen - ein Novum in dieser Saison.

Stralsunder Wildcats feiern unerwartet souveränen Jahresabschluss

Volleyballerinnen revanchieren sich in Emlichheim für Saisonauftaktpleite

Nach dem spaßbetonten Jahresabschlusstraining am Montagabend wird selbst Robert Hinz, der gern jede Minute an Technik und Taktik feilt, den Volleyball mal Volleyball sein lassen.

Wildcat Anne Krohn: In Emlichheim alles reinhauen, was noch in den Akkus steckt

Kapitänin der Stralsunder Volleyballerinnen analysiert Hinrunde und bläst zur Aufholjagd

Das letzte Spiel des Jahres ist für die Stralsunder Wildcats gleichzeitig Rückrundenauftakt in der 2. Volleyball-Bundesliga. Am Sonnabend schlagen die Hanseatinnen (8.) beim SCU Emlichheim (5.) auf (18 Uhr).

Stralsunder Wildcats gehen beim Spitzenreiter unter

Die Volleyballerinnen vom Sund halten nur einen Satz mit

Das war nichts! Die Stralsunder Wildcats haben vom Tabellenführer der 2. Volleyball-Bundesliga deutlich ihre Grenzen aufgezeigt bekommen.

Stralsunder Wildcats bei „krassem“ Spitzenreiter Borken gefordert

Volleyballerinnen reisen zum Hinrundenabschluss nach Borken

Dickes Brett zum Hinrundenabschluss für die Stralsunder Wildcats: Am Sonnabend müssen die Volleyballerinnen beim Zweitliga-Spitzenreiter Skurios Volleys Borken bestehen.

Stralsund beherrscht Berlin

Die Volleyballerinnen des 1. VC Stralsund besiegen ihre beiden Zweitliga-Kontrahenten vom Wochenende klar.

Die Hansestadt Stralsund ist (aktuell) besser als die Hauptstadt Berlin – zumindest im Frauenvolleyball. Dafür sorgte ein perfektes Wochenende der Stralsunder Wildcats.

„Freundschaftsspiele“ für Stralsunder Wildcats Knoblauch und Hinz

Volleyballerin Marlene Knoblauch trifft mit Stralsund auf ihren  Ausbildungsverein VCO Berlin, Trainer Robert Hinz auf Ex-Klub BBSC

Marlene Knoblauch ist seit Wochenbeginn positiv angespannt, aufgeregt, doppelt motiviert.

Hauptsponsoren der Saison 2021/2022
SWG Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH
Sparkasse Vorpommern
Romantik-Hotel Scheelehof

Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen LIVE auf SPORT1EXTRA

DVL

VMV