Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

 
DSHS SnowTrex Kölnvs.Stralsunder Wildcats05.02.2023
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
  • Geschafft! 30.01.2023

    Im zweiten Anlauf konnte der 100.Heimsieg seit der Zugehörigkeit zur 2.Bundesliga eingefahren werden. Mit 3:0...

  • Auf ein Neues! 27.01.2023

    An diesem Wochenende wollen wir den zweiten Anlauf zum 100. Heimsieg wagen. Nachdem wir am letzten Heimspieltag leider knapp...

  • Wildcats gewinnen Nordduell gegen ETV Hamburg 23.01.2023

    Die Stralsunder Wildcats haben in der 2. Volleyball Bundesliga zurück in die Erfolgsspur gefunden. Der Tabellenzweite...

+ News-Archiv
Stralsunder Wildcats erleben Leverkusener Meisterparty

Volleyballerinnen nach Sieg über Stralsund Meister / Wildcats holen Punkt in Dingden

Die Volleyballerinnen aus Stralsund mussten am Sonntag mitansehen, was sie vor einem Jahr gern selbst erlebt hätten: einen Meisterjubel.

Zwei Liter Wasser und ein Prosecco für Stralsunder Volleyballerin Anne Krohn beim Dopingtest

Die Kapitänin der Stralsunder Wildcats hatte Schwierigkeiten, die geforderten 90 Milliliter für die Urinprobe abzugeben. Anne Krohns Dopingtest-Premiere wurde zum Geduldsspiel für die Blase.

Der Auswärtstrip mit den Stralsunder Wildcats bei Zweitliga-Konkurrent Bayer Leverkusen hatte für Kapitänin Anne Krohn ein ungeahntes Nachspiel.

Stralsunder Wildcats mit „neuer“ Libera nach Dingden und Leverkusen

Außenangreiferin Laura Kurtze wird aufgrund von Knieprobleme zur Abwehrspezialistin umgeschult. Sechs Jahre lang konnte die 22-Jährige verletzungsfrei spielen. Jetzt muss sie zurückstecken und von Teamkollegin Sabrina Dommaschke lernen, um keinen „Arschtritt“ zu kassieren.

Den Livestream-Zuschauern, die es mit den Stralsunder Wildcats halten, bot sich am vergangenen Sonnabend ein überraschendes Bild: Volleyballerin Laura Kurtze, eigentlich Stütze im Außenangriff, lief im Zweitliga-Spiel in Borken als Libera auf.

Mit Unterstützung vom „Bergdoktor“: Stralsunder Wildcats siegen bei Skurios Volleys Borken

Zwei Stralsunder Geburtstagskinder feiern drei Punkte im Zweitliga-Duell gegen Skurios Volleys Borken und freuten sich zuvor über Glückwünsche von TV-Star Mark Keller. Wildcats-Co-Trainer Ariane Voelkner sammelt weiter fleißig Punkte.

Perfekter Geburtstag für Sabrina Dommaschke (34, Nr.10) und Bentje Bornath (23, Nr.16): Die Volleyballerinnen legten mit ihren Stralsunder Wildcats einen starken Auftritt bei den Skurios Volleys Borken hin, sicherten sich dank des 3:1-Erfolgs (25:22, 22:25, 25:23, 25:16) drei Zähler und bekamen zuvor Glückwünsche von ihrem Fernsehstar.

Wieder nix! Stralsunder Wildcats verlieren emotionsgeladenes Spiel gegen Emlichheim

Die Zweitliga-Volleyballerinnen rappeln sich nach einem 0:2-Satzrückstand gegen SCU Emlichheim noch einmal auf. Die die Aufholjagd wird knapp nicht belohnt. Beide Seiten haderten zwischenzeitlich mit Schiedsrichterentscheidungen.

Stralsunder Wildcats sind gegen Emlichheim auf Revanche aus

Die Stralsunderinnen haben in 23 Partien eine magere Siegesbilanz gegen die Niedersachsen vorzuweisen. Die wollen die Zweitliga-Volleyballerinnen am Sonnabend aufbessern. Die Formkurve stimmt optimistisch.

Im Trainerteam der Stralsunder Wildcats herrschte vor und am Wochenende Aufregung. Cheftrainer André Thiel stand angespannt im Stralsunder Kreißsaal. Und Co-Trainerin Ariane Voelkner fieberte im 650 Kilometer entfernten Sundern ihrem Debüt in der Hauptrolle am Volleyballfeldrand entgegen.

Stralsunder Wildcats müssen in NRW wohl ohne Cheftrainer ran

Die Stralsunder Volleyballerinnen wollen an das Sechs-Punkte-Wochenende zuletzt anknüpfen, müssen bei der Reise ins Sauerland und an den Rhein wohl auf ihren Cheftrainer verzichten. André Thiel erwartet Nachwuchs.

Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen LIVE auf SPORT1EXTRA

Hauptsponsoren der Saison 2022/2023
SWG Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH
Sparkasse Vorpommern
Romantik-Hotel Scheelehof

Alle Spiele der 1. und 2. Bundesliga der Frauen LIVE auf SPORT1EXTRA

VBL Homepage

VMV