Stralsunder Wildcats - Volleyball Stralsund

 
SF Aligsevs.Stralsunder Wildcats07.04.2019
IMG2397 _J0P0273 _J0P0431 _J0P0581 14700749_1768410276763480_872670201492242721_o 1 14711168_1768410153430159_1319141328927087985_o 14712941_1768410290096812_3777499034442040312_o Heim_Gladbeck_1
+ News-Archiv

Zum ersten Wettkampf der neuen Saison fuhren die Mädels der U14 am Samstag, 08.10.2016, zum Bezirkspokal nach Bergen. Trotz dreier krankheitsbedingter Ausfälle ist die Breite in dieser Altersklasse so groß, dass wir mit 2 Teams starten konnten.
Mit 2 Teams vom SC Neubrandenburg, dem ESV Turbine Greifswald und dem Ausrichter vom VV Bergen war das Teilnehmerfeld erfreulich groß und sicherte somit allen mitgereisten 10 Mädels ganz viel Einsatzzeiten.

Am 08.10.2016 fand die Bezirksmeisterschaft der weiblichen Jugend mit den Jahrgängen 2000/2001 in Stralsund statt. Ursprünglich wollte auch die Mannschaft vom SC Neubrandenburg teilnehmen. Leider erhielten wir kurzfristig eine Absage, weil für den 08.10.2016 nicht genügend Spielerinnen zur Verfügung standen. Da Greifswald für diese Saison kein Team im Jugendbereich U18 weiblich gestellt hat, spielten unsere VC-Mädels den Bezirksmeistertitel in zwei Spielen gegen die Mädchen des VV Bergen aus.

Bereits zum dritten Mal in Folge beschloss der VC-Nachwuchs das Trainingsjahr mit einem gemeinsamen Volleyball-Camp. Nachdem man im ersten Jahr die Örtlichkeiten der Sportjugend in Ahlbeck genutzt hatte, waren die jüngsten Volleyballerinnen des 1.VC Stralsund in diesem Jahr wieder im Haus am Sund in Altefähr zu Gast. Von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag erlebten die 45 Mädels mit ihren Trainern und Betreuern wieder tolle Tage bei bestem Wetter und toller Unterkunft.

Pünktlich zur Anreise am Freitag verzog sich der Regen und die Umgebung konnte mit Laufschuhen erkundet werden. Nach dem Abendbrot gaben die Trainer dann noch ein paar Einblicke in die Regeln und Taktiken des Volleyballspiels, bevor es in den Zimmern zum angeregten Erfahrungsaustausch mit Zöpfe flechten kam...

Die jungen Volleyballerinnen der U13 des 1.VC Stralsund krönten eine tolle Saison mit einer Bronzemedaille bei den Norddeutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Neubrandenburg. Sie bestätigten dabei ihre sehr guten Leistungen von den Landesmeisterschaften (Platz 2) und zogen im Feld der besten Teams aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern souverän in die Medaillenrunde um Platz 1 bis 3 ein. Hier reichte es dann trotz sehr guter Mannschaftsleistung zu keinem weiteren Erfolg.

Mit einem tollen 4.Platz kehrten die jungen Volleyballerinnen der U14 des 1.VC Stralsund von den Norddeutschen Meisterschaften am Wochenende aus Hamburg zurück. Nachdem das Team als Dritter der Landesmeisterschaften von Mecklenburg-Vorpommern lediglich als Nachrücker in das Feld der besten Teams aus Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern gerutscht war, zeigten die jungen Mädels der Trainingsgruppe von Daniel Schulz und René Simon eine ganz starke Mannschaftsleistung, die mit einem Platz im Halbfinale belohnt wurde.

DVL

 

Offizieller Medienpartner der Saison 2018/2019

 

Offizieller Mobilitätspartner der Saison 2018/2019
Auto Eggert

DVL Teams

sport1 banner

Sporttotal Aktionscontainer 320x218

VMV